Effluvium

Effluvium ist lateinisch für Ausfall.

Im Zusammenhang mit Haarausfall definiert Effluvium das Stadium des Haarausfalls, bei dem der Haarverlust etwas über der Norm liegt.

Dieser gesteigerte Haarausfall kann sich später zu Alopezie entwickeln – muss aber nicht.